2016

Herzlich willkommen …

W.I.R. heißen das Blumenhaus Wartner als neues Mitglied in unseren Reihen herzlich willkommen.

Eigentlich müsste man das Unternehmen gar nicht vorstellen, schließlich gibt es die Gärtnerei Wartner bereits seit 1925 – und jeder braucht ja hin und wieder mal ein paar schöne Blumen für einen lieben Menschen oder Pflanzen für Balkon und Garten.

Im Blumenhaus Wartner finden Sie neben Schnittblumen und Topfpflanzen auch den Christbaum fürs Fest, robuste Obstgehölze oder Zierpflanzen für den Garten. Selbst frisches Gemüse wird in der Gärtnerei, ohne Spritzmittel, selbst gezogen – und nicht nur an Gastronomen verkauft.

Oder darf es vielleicht Blumenschmuck für eine Hochzeit oder andere festliche Anlässe sein? Auch Tisch- und Raumschmuck für Heim und Büro wird für Sie angefertigt. Schauen Sie doch mal rein und lassen Sie sich fachkundig beraten.


W.I.R. wünschen der Familie Wartner und ihrem Team weiterhin gute Geschäfte in unserer Stadt.


Herzlichen Glückwunsch!

Vom renommierten Münchner Institut International Service Check (ISC) wurden bundesweit über 165 Orthopädie- und Komfortschuhfachgeschäfte auf Beratungs- und Servicequalität geprüft.
Unser Mitglied „Müller Gesunde Schuhe“ belegte dabei bundesweit den ersten Platz für seine herausragenden Leistungen und seine vorbildliche Kundenorientierung.
Die überprüften Betriebe gehören zum Kompetenzkreis „Gesunde Schuhe“, der sich zum Ziel gesetzt hat, mit der besten Beratung und dem besten Service eine hohe Kundenzufriedenheit zu erreichen. Diese wurden in den Monaten September und Oktober des vergangenen Jahres von Testkäufern besucht.
Müller Orthopädie- und Schuhtechnik schnitt dabei mit 100 % Kundenzufriedenheit am besten ab.

W.I.R. gratulieren Familie Müller und ihrem Team zu dieser stolzen Leistung.


Verkaufsoffener Sonntag am 20. März 2016, 12 – 17 Uhr

Inmitten des bunten Treibens in den Straßen Regens shoppen gehen und entspannt Bummeln, lohnt sich an diesem Sonntag auf alle Fälle.
Die teilnehmenden Geschäfte begrüßen ihre Gäste mit einem blühenden Frühlingsgruß und locken mit besonderen Aktionen und Rabatten.

In aller Ruhe kann man schauen, vergleichen und aussuchen. So wird Ihr verkaufsoffener Palmsonntag 
zum Freizeitspaß und Erlebniseinkauf für die ganze Familie.vos regen 160320

Die Regener Lokale laden zur gemütlichen Einkehr ein, so dass das leibliche Wohl auch nicht zu kurz kommt.

• Autoausstellung mit Regener Autohäusern auf unserem Stadtplatz;
• Dancing-Car-Vorstellungen auf dem Stadtplatz um 12:30; 15:00 und 16:30 Uhr;
• die Restaurants und Cafés am Stadtplatz haben ihre Terrassen für Sie öffnen;
• 31. Regenator-Fest mit Starkbieranstich im Faltersaal; Beginn 11 Uhr;
• Bayerisch-Böhmischer Ostermarkt im Niederbayerischen Landwirtschaftsmuseum ab 10 Uhr;
• Österliche Aktionen und kleine Appetitlichkeiten im „Glückspilz“
• im Einkaufspark Regen große Ausstellung „500 Jahre Bayerisches Reinheitsgebot“ mit Gewinnspiel;
• bunter Frühlingsmarkt im Auwiesenweg mit allerlei Dekorativem und Schönem;
• Flohmarkt auf dem REWE-Parkplatz ab 8 Uhr;
• Unser Pendelbus steht Ihnen wieder zur Verfügung.

W.I.R. wünschen Ihnen einen schönen Sonntagnachmittag in Regen.


Es geschieht etwas in der Zwieseler Straße …

Nachdem die Mack-Gruppe das ehemalige Möbel-Mader-Gebäude in der Zwieseler Straße gekauft hat, ist auf die gesamte Lorenzfläche die Erweiterung des Einkaufspark geplant. Auf zwei Etagen werden ca. 7800 Quadratmeter Fläche entstehen. Die ebene 2 wird die neue „Heimat“ des E-Centers und erhält weitere neue Mietflächen. Im Zug der Gesamtmaßnahme ist die Vergrößerung des dm Drogeriemarktes geplant. Für eine bequeme Anfahrt der Kunden ist auf Ebene 1 die Erweiterung der Tiefgarage mit breiteren Parkbuchten vorgesehen.
An der Zwieseler Straße erfolgt eine städtebauliche Ausrichtung mit einem breiteren Fußweg und einem noch zu erstellenden Grünflächenplan. Auf die Frage nach einem Zeitplan gibt es noch keine konkrete Antwort. Das Projekt soll schnellstmöglich umgesetzt werden, bedarf jedoch einer extrem detaillierten Vorplanung, da es während des laufenden Betriebs mit möglichst geringer Belästigung der Kunden und Beeinträchtigung der Geschäftsabläufe umgesetzt werden muss. Als nächster Schritt wird der Antrag auf Änderung des Bebauungsplans eingereicht.

ansicht ekp erweiterung

   So stellt sich die Erweiterung des Einkaufspark Regen derzeit im Plan 
   dar, gesehen von der Bahnhofstraße aus. Die Fassade soll nach 
   derzeitigem Stand verglast werden, um die in das Zentrum zu 
   ermöglichen. (Foto: Einkaufspark)

 


W.I.R. gratulieren herzlich …

zum „Helle“ Wahnsinn – Silber beim European Beer Star

Unter 1957 eingereichten Bieren aus 45 Ländern konnte sich unser Mitglied, die Brauerei Falter, wieder durchsetzen.

Es werden unverfälschte, charaktervolle und qualitativ hochwertige Biere gewürdigt. Ausgezeichnet werden Biere, die die jeweiligen Sortenkriterien am besten erfüllen, sowie geschmacklich und qualitativ am meisten überzeugen.

Die Falters konnten die fachkundige Jury mit ihrem Privat Hell begeistern und errangen die Silbermedaille in der Kategorie „German – Style Helles/ Lager.“ ­

W.I.R. gratulieren dazu ganz herzlich.


Herzlich willkommen …

W.I.R. heißen die Kopierwerkstatt als neues Mitglied herzlich willkommen.

Sie ist fast jedem bekannt, denn jeder braucht hin und wieder Kopien oder Ausdrucke. In der Kopierwerkstatt, in der Bahnhofstraße 10, erhalten Sie all dies und mehr. Digitaldrucke von ganz klein bis ganz groß, auf Papier, auf selbstklebenden Folien, auf Planen, Mesh, Kunststoffplatten oder Alu-Dibondplatten verschiedener Stärken, ganz nach Ihrem Bedarf. Die Kopierwerkstatt bedruckt und bestickt Textilien, bindet Präsentationen oder bringt die Bilder Ihrer Liebsten auf Keilrahmen.

Oder darf es vielleicht die Veredelung mit Lasertechnik sein? Es ist fast alles möglich mit der Kopierwerkstatt. Schau’n Sie mal rein, lassen Sie sich überraschen.

W.I.R. wünschen der Kopierwerkstatt weiterhin viel Erfolg in unserer Stadt.

Mehr Infos unter www.kopier-werkstatt.de


Folgen Sie uns auf   facebook logo